Hilfsassistenz / Assistant - Biology

University of Basel

More jobs at University of Basel

Location:

Switzerland


Position type:

Full time

08 Apr 2019
08 May 2019

Full details:

Reference number: UOB-a324

Im Rahmen des vom European Campus (Eucor) geförderten Projektes "Tuning interneurons to improve cognition in Down Syndrome" sucht die Abteilung Zelluläre Neurophysiologie am Departement für Biomedizin ab sofort eine/n Hilfsassistenten/-in. Ziel des Projekts ist die Erforschung des Beitrages von erhöhter Erregbarkeit in bestimmten Interneuronen zu kognitiven Beeinträchtigungen in Down Syndrom. Dies erforschen wir zusammen mit unseren Partnern von der Universität Freiburg (D) anhand eines Mausmodels mithilfe einer Kombination von Elektrophysiologie, Immunohistologie und optischen bildgebenden Methoden.

 

Ihre Aufgaben

Unterstützung bei der Genotypisierung von Tieren mithilfe von PCR, Erstellen von immunhistologischen Färbungen, Imaging am konfokalen Mikroskop sowie Software-gestützter Auswertung von konfokalen Bildern.

 

Ihr Profil

Sie studieren ein Fach im Bereich Life Sciences. Ein Bachelorabschluss in Biologie, Medizin oder ähnlichem wäre hilfreich, ist aber nicht Voraussetzung. Wichtig ist vor allem Ihr Interesse an Forschung im Bereich der Neurowissenschaften und ihre Motivation, neue Labor-Techniken zu erlernen und anzuwenden. Nach entsprechender Einarbeitung ist eine selbständige, sorgfältige und exakte Arbeitsweise absolut essentiell für den Erfolg dieser Projektarbeit. Gute Englisch-Kenntnisse sind von Vorteil.

 

Wir bieten Ihnen

Sie bekommen die Möglichkeit zur Mitarbeit in einem internationalen Forschungsprojekt von hoher gesellschaftlicher Relevanz. Während des Projektes lernen Sie den Forschungsalltag in einem freundlichen und internationalen Umfeld kennen. Vor allem werden Sie mehrere moderne Forschungstechniken erlernen und anwenden.

Die Entlohnung erfolgt entsprechend der Lohnsätze der Universität Basel. Die Hilfsassistenz ist vorläufig auf 6 Monate beschränkt, kann aber abhängig vom Forschungsfortgang verlängert werden.

 

Bewerbung / Kontakt

Bei Fragen erteilt Dr. Jan Schulz gerne Auskunft. Ihre Bewerbung inklusive kurzem Motivationsschreiben senden Sie bitte in elektronischer Form ebenfalls an

Dr. Jan Schulz (j.schulz@unibas.ch), Abteilung Zelluläre Neurophysiologie, Departement für Biomedizin, Universität Basel, Tel: +41 61 207 2727

https://biomedizin.unibas.ch/en/persons/jan-michael-schulz/

Remember to mention Global Academy Jobs when you apply